Urlaub in der Tschechischen Republik:CZeCOTTourmapsOstböhmenUNESCOTschechische InspirationAktivurlaubFahrpläneGEOFUN
Zurück zum Seitenanfang CZeCOT logo Touristikportal der Tschechischen Republik
Tschechien kennen lernen mit Czecot !

Erweiterte Suche
ČeskyDeutschEnglishEspañolFrançaisItalianoNederlandsPolskiпо-русскиZusammenarbeit mit unsZusammenarbeit mit uns  Server NavigationServer Navigation
Reservieren Sie Unterkunft online: Anreise: Anzahl der Nächte:
Fotogalerie + Ansichtskarten Videogalerie
Virtuelle Besichtigung Wetter
Touristische Programme Erlebnispakete
Audiogalerie Veranstaltungs- kalender
Karte  
Informationsservice für Touristen
Aktualitäten
Region

Tschechische Republik
Böhmerwald
Böhmische Paradies
Hochland (Vysočina)
Mittelböhmen
Mittelböhmen - Elbniederung
Lázně Toušeň
Poděbrady
Mittelböhmen - Süd
Mittelböhmen - Westen
Mittelmähren
Slatinice
Teplice nad Bečvou
Nordböhmen
Isergebirge
Lausitzer Gebirge und Jeschkenzug
Lázně Kundratice
Mácha Landschaft
Region Friedland
Lázně Libverda (Bad Liebwerda)
Nordmähren, Schlesien
Altvatergebirge
Bludov
Jeseník (Freiwaldau)
Karlova Studánka (Bad Karlsbrunn)
Lipová-lázně (Bad Lindewiese)
Velké Losiny (Gross Ullerdorf)
Beskiden – Walachei
Odertal - Region Mährisch Krawarn
Region Ostravsko
Klimkovice
Schlesien um Opava
Teschener Schlesien
Darkov - Karviná
Nordwestböhmen
Böhmisches Mittelgebirge und Region Žatec
Mšené-lázně
Erzgebirge und Erzgebirgsvorland
Klášterec nad Ohří
Teplice (Bad Teplitz)
Region Děčínsko und Lausitzer Gebirge
Ostböhmen
Adlergebirges und Podorlicko
Böhmisch-Mährisches Grenzgebiet
Svitavy
Glatzer Grenzgebiet
Velichovky
Grulicher Schneeberg
Region Chrudimsko-Hlinecko
Region Hradecko
Hradec Králové
Region Pardubicko
Lázně Bohdaneč
Prag
Region Pilsen (Plzeň)
Chodenland
Pilsen
Region Tachovsko-Stříbrsko
Konstantinovy Lázně (Konstantinsbad)
Riesengebirge
Janské Lázně
Riesengebirgsvorlandes
Lázně Bělohrad
Spindlermühle
Südböhmen
Bechyně
Písek
Třeboň (Wittingau)
Vráž u Písku
Südmähren
Areal von Eisgrub-Feldsberg
Lednice
Brünn und Umgebung
Brno
Mährischer Karst und Umgebung
Mährische Slowakei
Hodonín
Ostrožská Nová Ves
Region Zlínsko
Kostelec u Zlína
Luhačovice
Thayatal
Westböhmische Bäder
Westböhmische Bäder
Eger
Franzensbad
Jáchymov
Karlovy Vary (Karlsbad)
Lázně Kynžvart (Bad Königswart)
Mariánské Lázně (Marienbad)

Thema
Aktivurlaub
News
Tips:
  • Zur Schnellsuche nutzen Sie fulltext oder Server Navigation.
  • Möchten Sie regelmässig über Neuheiten im Fremdenverkehr oder aus den Regionen informiert werden? Registrieren Sie Ihre E-Mail bei uns und wir senden Ihnen unsere Newsletter
Zusammenarbeit mit uns
Anmeldung
Partner des Servers

CzechTourism logo

Umfrageergebnisse
Prag Mittelböhmen Südböhmen Böhmerwald Region Pilsen (Plzeň) Westböhmische Bäder Nordwestböhmen Nordböhmen Böhmische Paradies Ostböhmen Hochland (Vysočina) Südmähren Mittelmähren Nordmähren, Schlesien Riesengebirge

Mariánské Lázně (Marienbad)
Bad der sprudelnden Heilquellen

Marienbad liegt in einem ausladenden Tal in Westböhmen, in einer Höhe von 576 bis 626 m ü. d. M. In unmittelbarer Nähe der Stadt befindet sich ein fast 20 Kilometer breites Band gepflegter Wälder, die viele Wanderwege durchkreuzen. Marienbad ist dank seiner erfolgreichen Heilmethoden, seiner heilsamen natürlichen Quellen, sowie dank seiner malerischen und bezaubernden Umgebung weltberühmt geworden. In der Stadt und ihrer Umgebung wurden fast einhundert kalte Quellen mit einem hohen Kohlendioxidgehalt entdeckt. Einige davon wurden schon zu Beginn des 16. Jahrhunderts genutzt. Eine echte Perle unter den hiesigen neoklassizistischen Bauten ist die gusseiserne Kolonnade aus dem Jahr 1889. Das Wahrzeichen des Kurviertels ist die weltberühmte „Singende Fontäne“ mit ihren Musik- und Lichteffekten.

Natürliche Heilquellen

Natürliches kohlensäurehaltiges Mineralwasser, natürliches kohlensäurehaltiges Wasser, natürliche Kohlendioxidquelle (Quellgas – Kohlendioxid), natürliches erdiges Mineralwasser, natürliches salziges Mineralwasser, natürliches schwefelhaltiges Mineralwasser, natürliches schwefelsaueres Mineralwasser. Die meisten der hiesigen Kureinrichtungen verwenden diese Kurmittel in ihren Balneotherapie-Bereichen. Manche Einrichtungen indizieren Trinkkuren lediglich an frei zugänglichen Quellen.

Heilanzeigen

Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen, Erkrankungen des Verdauungssystems, Stoffwechselstörungen, Erkrankungen des Atmungsapparates, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Erkrankungen der Harnwege.

Freizeitangebot

Marienbad rühmt sich des zweitältesten Golfplatzes in ganz Europa. Er wurde im Jahr 1905 vom englischen König Eduard VII. gegründet. Weitere Orte, an denen man sich sportlichen Aktivitäten hingeben kann: Minigolfanlage, Tennisplätze, Schwimmbecken, Saunen, Solarien, Fitnesscenter, Reitschule und Jachtklub, ein Sportgeräteverleih ist vorhanden. Man kann Angeln, zur Jagd gehen, Skilaufen, Wandern, Radtouren unternehmen oder mit Langlaufskiern durch das hügelige Gelände ringsum streifen. Im Städtischen Museum erfährt man Interessantes über die Geschichte von Marienbad. Weitere Sehenswürdigkeiten und Tipps zur Freizeitgestaltung: Geopark, Chopin-Denkmal, Theater, Bibliothek, Konzertsaal, Galerien, Einkaufspassagen, Diskotheken und Kasinos. Auch in der Umgebung der Stadt gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

Alljährliche Kultur- und Sportveranstaltungen

  • Mai – Eröffnung der Kursaison, Festival der Verständigung
  • Juni/Juli – Festival tschechischer Filme – Kinematograf bratří Čadíků
  • Juli – Marienbader Nocturne, „Kapsa plná pohádek“ (Hosentasche voller Märchen), Jazz im Bad
  • Juli/August – Marienbader Kultursommer
  • August – Internationaler Frédéric-Chopin-Klavierwettbewerb, Goethe-Woche
  • September – Marienbader Herbst – Folklorefestival
  • Dezember – Adventsmarkt auf der Kolonnade


Fotogalerie + Ansichtskarten
Webkameras

Weitere Informationen:

Touristische Objekte
Sehenswürdigkeiten und touristische Attraktionen bis zu der Entfernung von (km):



Transport
Suche nach Bus- und Bahnverbindungen
Verkehrspunkte
Flughafen bis zu (km) entfernt:

Aktuelle Verkehrsinformationen

Kulturelle, gesellschaftliche und Sportveranstaltungen

Unterkunft, Kurorte, Vermietung der Räumlichkeiten
Unterkunft buchung (alle anzeigen)

Unterkunftsuche

Ort:mapa ČR
und die Entfernungen info km
Anreise:Anzahl der Nächte:Abreise: 17.5.2021
Mindestklasse:

Camps und Bungalowsiedlungen bis zu einer Entfernung von (km):

Vermietung der Räumlichkeiten
Kurorte und Wellness

Restaurant, Bar, Café...
 
Entfernung in km ab GPS Punkt:
°'Breite (N) °'"Länge (E)























Uhr
Weitere Suchkriterien
Zertifikate

















Regionale Zertifikate
Sehenswürdigkeit

Geben Sie die maximale Entfernung der Sehenswürdigkeit ein. Wenn Sie möchten, dass sich die Sehenswürdigkeit in der genannten Einrichtung befindet, geben Sie eine Null ein.

Sportmöglichkeiten
Sportmöglichkeiten im Umkreis bis (km):

Golfplatz in einer Erfernung von (km):

Skizentren / Abfahrtsstrecken bis zu einer Entfernung von(km):

Pferdestationen und Reitklubs in bis zu (km):


Informationszentrum, Fremdenführer
Informationszentren
Fremdenführer

Wetter
 sonntag 16.5.montag 17.5.dienstag 18.5.mittwoch 19.5.
Karlsbad (Karlovy Vary)
nebligSüdwestwind Wind
7°C2.6
(07:00)
Dichtbewölkt
11°C/6°C
Schwacher Regen
13°C/5°C
Fast bedeckt
12°C/5°C

Quelle: Wetter Meteocentrum

Artikel in der Zeitschrift C.O.T.Business:

Informationsservice für Touristen

- Archiv älterer Nachrichten -




Do not click this link and this link or you will be banned!

loginImage