Urlaub in der Tschechischen Republik:CZeCOTTourmapsOstböhmenUNESCOTschechische InspirationAktivurlaubFahrpläneGEOFUN
Zurück zum Seitenanfang CZeCOT logo Touristikportal der Tschechischen Republik
Tschechien kennen lernen mit Czecot !

Erweiterte Suche
ČeskyDeutschEnglishEspañolFrançaisItalianoNederlandsPolskiпо-русскиZusammenarbeit mit unsZusammenarbeit mit uns  Server NavigationServer Navigation
Reservieren Sie Unterkunft online: Anreise: Anzahl der Nächte:
Fotogalerie + Ansichtskarten Videogalerie
Virtuelle Besichtigung Wetter
Touristische Programme Erlebnispakete
Audiogalerie Veranstaltungs- kalender
Karte  
Informationsservice für Touristen
Aktualitäten
Region

Tschechische Republik
Böhmerwald
Böhmische Paradies
Hochland (Vysočina)
Mittelböhmen
Mittelböhmen - Elbniederung
Lázně Toušeň
Poděbrady
Mittelböhmen - Süd
Mittelböhmen - Westen
Mittelmähren
Slatinice
Teplice nad Bečvou
Nordböhmen
Isergebirge
Lausitzer Gebirge und Jeschkenzug
Lázně Kundratice
Mácha Landschaft
Region Friedland
Lázně Libverda (Bad Liebwerda)
Nordmähren, Schlesien
Altvatergebirge
Bludov
Jeseník (Freiwaldau)
Karlova Studánka (Bad Karlsbrunn)
Lipová-lázně (Bad Lindewiese)
Velké Losiny (Gross Ullerdorf)
Beskiden – Walachei
Odertal - Region Mährisch Krawarn
Region Ostravsko
Klimkovice
Schlesien um Opava
Teschener Schlesien
Darkov - Karviná
Nordwestböhmen
Böhmisches Mittelgebirge und Region Žatec
Mšené-lázně
Erzgebirge und Erzgebirgsvorland
Klášterec nad Ohří
Teplice (Bad Teplitz)
Region Děčínsko und Lausitzer Gebirge
Ostböhmen
Adlergebirges und Podorlicko
Böhmisch-Mährisches Grenzgebiet
Svitavy
Glatzer Grenzgebiet
Velichovky
Grulicher Schneeberg
Region Chrudimsko-Hlinecko
Region Hradecko
Hradec Králové
Region Pardubicko
Lázně Bohdaneč
Prag
Region Pilsen (Plzeň)
Chodenland
Pilsen
Region Tachovsko-Stříbrsko
Konstantinovy Lázně (Konstantinsbad)
Riesengebirge
Janské Lázně
Riesengebirgsvorlandes
Lázně Bělohrad
Spindlermühle
Südböhmen
Bechyně
Písek
Třeboň (Wittingau)
Vráž u Písku
Südmähren
Areal von Eisgrub-Feldsberg
Lednice
Brünn und Umgebung
Brno
Mährischer Karst und Umgebung
Mährische Slowakei
Hodonín
Ostrožská Nová Ves
Region Zlínsko
Kostelec u Zlína
Luhačovice
Thayatal
Westböhmische Bäder
Westböhmische Bäder
Eger
Franzensbad
Jáchymov
Karlovy Vary (Karlsbad)
Lázně Kynžvart (Bad Königswart)
Mariánské Lázně (Marienbad)

Thema
Aktivurlaub
News
Tips:
  • Zur Schnellsuche nutzen Sie fulltext oder Server Navigation.
  • Möchten Sie regelmässig über Neuheiten im Fremdenverkehr oder aus den Regionen informiert werden? Registrieren Sie Ihre E-Mail bei uns und wir senden Ihnen unsere Newsletter

Aktueller Tip:
Penzion Kapitán
Penzion Kapitán

Klingenberg - Burg
Klingenberg - Burg

Zusammenarbeit mit uns
Anmeldung
Partner des Servers

CzechTourism logo

Umfrageergebnisse

Natur


Die Tschechische Republik liegt im gemässigten Klimagürtel der Nordhalbkugel. Durch das Gebiet führt die europäische Hauptwasserscheide. Sie zieht sich im Westen über die Kämme des Oberpfälzer Waldes (in Böhmen Český les) und des Böhmerwaldes (Šumava) über die Böhmisch-Mährische Höhe (Českomoravská vrchovina) zum Grulicher Schneeberg (Králický Sněžník,1 423 m).Flüsse aus Böhmen und Mähren münden in die Nordsee, die Ostsee und in das Schwarze Meer. Die weite Verbreitung von Schiefergesteinen, Gneisen und Graniten und die starke Umwaldung der innerböhmischen Beckenlandschaften lassen das Böhmische Massiv stark hervortreten. Den westlichen und mittleren Teil der Tschechischen Republik füllt die Česká Vysočina, entstanden in der Kreidezeit, aus. Im Ostteil des Landes liegt ein Teil der Westkarpaten, die im Mitteltertiär entstanden sind.
Die Tschechische Republik liegt ein einem sich gegenseitig beeinflussenden ozeanischen und kontinentalen Klimagebiet. Es ist durch westliche Windströmungen und relativ häufige Niederschläge gekennzeichnet.

Fläche78 866 km2
Höchstgelegene StelleSchneekoppe (Sněžka, 1 602 m ü. d. M.), Riesengebirge (Krkonoše)
Tiefstgelegene StelleAustritt der Elbe bei Hřensko, 115 m ü. d.M. (Hřensko)
Grösster StauseeLipno, 4 870 ha
Grösster TeichRožmberk, 489 ha
Grösster SeeČerné jezero, 18.4 ha
Tiefste SchluchtHranická propast, 329,5 m
Grösster NationalparkBöhmerwald (Šumava), 685,5 km2
Grösstes NaturschutzgebietBeskiden (Beskydy), 1160 km2
Höchstgelegene SiedlungFilipova huť, 1093 m ü. d. M
Tiefstgelegene SiedlungHřensko, 130 m ü. d. M
Längster FlussMoldau (Vltava), 433 km

Suche nach Natursehenswürdigkeiten

 
Suche durch Karte
Geöffnet:
Wählen Sie das Datum mittels Kalender e -
JavaScript.


Weitere Suchkriterien
Zertifikate

















Regionale Zertifikate
Dienstleistung:

Biosphärenreservate der UNESCO

Das weltweite Netz der Biosphärenreservate der UNESCO im Rahmen des globalen Systems "Mensch und Natur" umfasst interessante Ökosysteme. In der Tschechischen Republik wurden folgende Gebiete zu Biosphärenreservaten erklärt: Třeboňsko, Pálava, Křivoklátsko, Böhmerwald (Šumava) , Riesengebirge (Krkonoše) und Weisse Karpaten (Bílé Karpaty).

Geschützte Gebiete der Tschechischen Republik

Czechtourism: Böhmerwald Černé See

Böhmerwald Černé See

 Ansichtskarte senden

Besonders geschützten Gebiete sind mit ihrem Artenreichtum und ihrer Artenvielfalt ein kostbares Erbe der Natur.
Nationalpark ist eine internationale Kategorie, in der sich internationale oder gesamtstaatlich bedeutende und einzigartige Gebiete mit erhaltenen oder wenig beeinflussten Ökosystemen befinden. Auf dem Territorium des Nationalparks ist der Zutritt für die Öffentlichkeit eingeschränkt. Details sind in den Statuten festgelegt.
Geschützte Landschaft ist eine nationale Kategorie, sie bestimmt den Schutz ausgedehnter Landschaften oder ganzer geografischer Gebiete mit einer harmonisch geschaffenen Landschaft, charakteristischem Relief und einem Übergewicht natürlicher, respektive halbnatürlicher Ökosysteme. Gegenwärtig sind in dieser Kategorie 24 Gebiete geschützt.
Nationales Naturreservat ist die bedeutendste Kategorie bei den kleinflächigen geschützten Gebieten. Es schützt einzigartige natürliche Ökosysteme mit seltenen und vom Aussterben bedrohten Organismen und anorganischen Phänomenen.
Ein Nationales Naturdenkmal ist in der Regel ein kleineres Gebiet, dessen Sinn der Schutz bestimmter spezifischer Naturobjekte von hohem (nationalen bis internationalem) Wert ist. Das kann eine geologische oder geomorphologische Formation sein (Höhle, geologisches Profil), ein Fundort seltener Minerale oder gefährdeter Tier- oder Pflanzenarten in einem Ökosystem, das nur zu einem Teil im natürlichen Zustand erhalten ist, oder durch spezifische menschliche Aktivitäten geformte Gebilde (historische Parkanlagen, Landschaften).
Naturreservate dienen ebenfalls dem Schutz des Ökosystems oder seiner Fragmente, in einer bestimmten Region oder einem geografischen Gebiet. Im Naturreservat gelten ähnliche grundlegende Schutzbestimmungen wie im nationalen Naturreservat.
Ein Nationales Naturreservat ist die Analogie eines nationalen Naturdenkmals mit regionaler Bedeutung.

Quelle: www.nature.cz

Jeseníky Třeboňsko (Gebiet um Třeboň) Moravský kras (Mährischer Karst) Beskydy (Beskiden) České středohoří (Böhmisches Mittelgebirge) Jizerské hory (Isergebirge) Železné hory (Eisengebirge) Litovelské Pomoraví Poodří Kokořínsko (Region Kokořín) Orlické hory (Adlergebirge) Žďárské vrchy Šumava (Böhmerwald) Bílé Karpaty (Weiße Karpaten) Český kras (Böhmischer Karst) Slavkovský les (Kaiserwald) Křivoklátsko (Region Křivoklát) Lužické hory (Lausitzer Gebirge) Pálava Blanský les (Wald Blanský les) Krkonoše (Riesengebirge) Podyjí Blaník Broumovsko (Gebiet um Broumov) Český ráj (Böhmisches Paradies) Labské pískovce (Elbsandsteingebirge) České Švýcarsko (Böhmische Schweiz)


Erklärung:

Nationalpark Landschaftsschutzgebiet
České Švýcarsko (Böhmische Schweiz)
Krkonoše (Riesengebirge)
Podyjí
Šumava (Böhmerwald)
Beskydy (Beskiden)
Bílé Karpaty (Weiße Karpaten)
Blaník
Blanský les (Wald Blanský les)
Broumovsko (Gebiet um Broumov)
České středohoří (Böhmisches Mittelgebirge)
Český kras (Böhmischer Karst)
Český ráj (Böhmisches Paradies)
Jeseníky
Jizerské hory (Isergebirge)
Kokořínsko (Region Kokořín)
Křivoklátsko (Region Křivoklát)
Labské pískovce (Elbsandsteingebirge)
Litovelské Pomoraví
Lužické hory (Lausitzer Gebirge)
Moravský kras (Mährischer Karst)
Orlické hory (Adlergebirge)
Pálava
Poodří
Slavkovský les (Kaiserwald)
Třeboňsko (Gebiet um Třeboň)
Žďárské vrchy
Železné hory (Eisengebirge)

Gemeindevereinigung Toulovcovy Maštale: Toulovec-Marstall

Toulovec-Marstall

 Ansichtskarte senden



Fotogalerie + Ansichtskarten
Videogalerie
Virtuelle Besichtigung

Touristische Programme

Erlebnispakete

Weitere Informationen:

Do not click this link and this link or you will be banned!

loginImage