Urlaub in der Tschechischen Republik:CZeCOTTourmapsOstböhmenUNESCOTschechische InspirationFahrpläneGEOFUN

St. Kilian Insel - Ausgrabungsstätte
Ostrov sv. Kiliána

adresse: Davle
GPS: 49°52'58.84"N 14°23'35.96"E
242m über dem Meer
Beschriftung: Archäologische Grabungen im 20. Jahrhundert legten auf der Moldauinsel St. Kilián die Überreste eines romanischen Klosters frei. Das Benediktinerkloster, das im Jahr 999 von Fürst Boleslaw II. gestiftet wurde, war seinerzeit ein respektiertes kulturelles Zentrum. Nach den zerstörerischen Hussitenkriegen übersiedelten die Äbte in das Kloster in Svatý Jan pod Skalou und das Kloster von Ostrov St. Kilián verfiel.
Kategorie: archäologisches Denkmal
Zertifikate und Mitgliedschaft:Touristenmarke
Die nächsten Eisenbahnstationen:
Die nächsten Busshaltestellen:
Flugplatz:
Aktuelle Verkehrsinformationen: Auf der Karte anzeigen Auf der Karte anzeigen
Die angeführten Werte entsprechen der Luftlinie.
Zugänglich:frei zugänglich- ständige Exposition/Besichtigungstrasse Möglichkeiten zum Fotografieren:JaMoglichkeiten zu Videoaufnahmen:Ja

Wetter - Prag

Bewölkt
heute (13:00)
18°C
Bewölkt
morgen
6°C
Fast bedeckt
mittwoch
4°C
Bewölkt
donnerstag
5°C

Quelle: Wetter Meteocentrum

© 2002-2022 World Media Partners
Letzte Aktualisierung: 13.05.2019 (Portalverwalter) [15576][13_4590]

Do not click this link and this link or you will be banned!

loginImage